Sie sind hier: HomeFeldebeneStromversorgungen

Netzteile: Keine externe Beschaltung nötig

Schukat zeigt kompakte Industrie-Netzteile der Serie IRM-01 bis IRM-60 von Mean Well für die Leiterplattenmontage (1 – 60 W), welche die EMV-Norm EN55032 Class B erfüllen und keine zusätzliche externe Beschaltung benötigen.

30_Kompakte Industrie-Netzteile der Serie IRM-01 bis IRM-60 von Mean Well Bildquelle: © Schukat electronic

Mit MPM-05 bis MPM-30 bietet Mean Well kompakte medizinische Netzteile für die Leiterplatte (5 – 30 W) mit 2-MOPP-Isolation, kleinem Standby-Verbrauch und sehr niedrigen Ableitströmen. Im nur 1x1 Zoll großen Gehäuse führt Recom die 5-W-Netzteile RAC05-K. Zu den neuen und kostengünstigen 1-W-DC/DC-Wandlern gehören REM-1 von Recom für den medizinischen Einsatz sowie SNTF01 und DETN-01 von Mean Well.