Sie sind hier: HomeFeldebeneStromversorgungen

DC/DC-Wandler: Ausgeführt in Push-Pull-Technologie

Die primär getakteten DC/DC-Wandler der Serie PMDS/PCMDS30 von MTM Power wurden speziell für den Einsatz in der Fahrzeug- und Bahntechnik entwickelt. Sie sind in stromgespeister Push-Pull-Technologie ausgeführt und arbeiten mit einer Schaltfrequenz von 70/140 kHz.

DC/DC Wandler der Serie PMDS/PCMDS30 von MTM Power Bildquelle: © MTM Power

Mit zwei Varianten wird ein Eingangsspannungsbereich von 14,4 bis 154 V(DC) abgedeckt. Am Ausgang stehen 5,1 V, 12 V, 24 V oder 48 V mit einer Leistung von 30 W zur Verfügung. Die Geräte sind leerlauffest und durch primär- und sekundärseitige Leistungsbegrenzung kurzschlusssicher. Weitere Features sind ein Eingangsverpolschutz in Verbindung mit einer aktiven Eingangsstrombegrenzung. Je nach Anwendung können Print- oder Chassismontage als Bauform gewählt werden. Die wartungsfreien Wandler sind im Vakuum vergossen und für den Einsatz auch in Geräten der Schutzklasse II vorbereitet.