Schwerpunkte

Gebr. Frei

Primärschaltregler für ASi-5

05. Mai 2020, 11:30 Uhr   |  Inka Krischke

Primärschaltregler für ASi-5
© Frei

Für ASi-5 sind Stromversorgungen notwendig, die auf die Anforderungen des neuen Standards abgestimmt sind.

Pro Strang ist ein Netzteil mit 30,5 V(DC) Ausgangsspannung und Datenent-kopplung gefordert, um Energie und modulierte Signale störungsfrei auf einer Leitung zu übertragen. Die Firma Frei bietet hierfür Primärschaltregler, die sowohl Filter für ASi-5 als auch für ASi-3 besitzen, also abwärtskompatibel sind. Am Ausgang stellen sie je nach Ausführung 0 bis 8 A beziehungsweise 0 bis 4 A zur Verfügung.
Falls gewünscht, liefert das Unternehmen Gebrüder Frei als ODM die Geräte auch mit dem Markennamen des Kunden.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Distributoren erweitern Sortiment
Lüfterlose 600-W-Stromversorgung für Industrie-Anwendungen
Neue Modelle für Leistungen von 24 bis 480 W
Netzteile modular aufgebaut
Netzteile: Zugelassen auch für Medizingeräte
Schaltnetzteile für den Einsatz in Industrie- und Bahnanwendungen