Hy-Line Power Components

Hutschienennetzteile mit Dreiphaseneingang

14. März 2022, 17:09 Uhr | Inka Krischke
Hy-Line-Power Components, 3-Phasen-Netzteile der DRB-Serie
Die 3-Phasen-Netzteile der DRB-Serie von TDK-Lambda sind bei Hy-Line Power Components erhältlich.
© Hy-Line-Power Components

Die 3-Phasen-Netzteile der DRB-Serie von TDK-Lambda, die bei Hy-Line Power Components erhältlich sind, sind für den Dauerbetrieb mit 120 und 240 W bei 12, 24 und 48 V ausgelegt und können 2 s lang eine Spitzenleistung von 144 beziehungsweise 288 W abgeben.

Dies und eine Konstantstrom-Überlastcharakteristik ermöglichen den Betrieb mit kapazitiven und induktiven Lasten. Die Netzteile bieten einen laut Hy-Line Power Components sehr niedrigen Einschaltstrom, wodurch starke Belastung von Schaltern und Auslösen von Eingangsschutzschaltern vermieden werden kann. Die Geräte mit Weitbereichseingang von 350 bis 575 V(AC) und wahlweise Schraub- oder Steck-Klemmen sind in einem robusten Aluminiumgehäuse (55 mm x 129 mm x 138,2 mm (BxHxT)). Der Betriebswirkungsgrad von bis zu 94 % und die geringe Leistungsaufnahme im Leerlauf, die im Standby-Modus mit Hilfe der Ferneinschaltung auf unter 2,3 W reduziert werden kann, senken den Energieverbrauch. Alle Modelle verfügen über einen weiten Einstellbereich von 11,4 bis 15 V (12-V-Modell), 22,5 bis 29 V (24-V-Modelle) und 45 bis 56 V (48-V-Modell).

Sponsored Content: Produktnews der Industrie

s+d Produktanzeige web
© S&D
EES Produktanzeige web
© EES
Sontheim Produktanzeige web
© Sontheim

Alle Bilder anzeigen (13)


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

HY-LINE Power Components