Schwerpunkte

Emtron electronic

DC/DC-Konverter für Schienenfahrzeuge

09. November 2011, 00:15 Uhr   |  Thomas Günnel

DC/DC-Konverter für Schienenfahrzeuge
© Emtron electronic

DC/DC-Konverter, Produktfamilie RSD-100

Mit den zertifizierten DC/DC-Konvertern der Produktfamilie RSD-100 (Hersteller: Mean Well) nimmt der Distributor Emtron electronic erstmals das Anwendungsfeld Schienenfahrzeuge ins Visier.

Die Gleichspannungswandler verkraften Schwankungen der Eingangsspannung von ±40 % wie auch Stöße und Vibra­tionen bis 5 g und Betriebstemperaturen von –40 °C bis +70 °C. Zudem sind sie gegen Kurzschluss, Überlast, ausgangsseitige Überspannung und eingangsseitige Verpolung geschützt. Der Wirkungsgrad beträgt bis zu 91 %. Aufgrund der Teilkapselung kommen die Wandler trotz des erweiterten Betriebstemperaturbereichs ohne Lüfter zur Kühlung aus. Die Konstruktion der Spannungswandler entspricht den ITE-Standards (IEC609050-1 und EN-55022).

Darüber hinaus erfüllen sie die Bedingungen der Schienenverkehrs-Zertifizierungen (EN50155, IEC60571, IEC61373, EN50121-3-2) und lassen sich damit in allen Schienenfahrzeugen einsetzen. In Verbindung mit externen Batterien als Energiequelle eignen sie sich auch für den industriellen Einsatz.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

EMTRON electronic GmbH