Schwerpunkte

Omron

Neuer COO für EMEA und Russland

21. April 2021, 10:12 Uhr   |  Inka Krischke

Neuer COO für EMEA und Russland
© Omron

Omron Electronic Components Europe hat Tomonori Morimura zum neuen Chief Operating Officer mit voller Verantwortung für das Geschäft in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Russland ernannt.

Tomonori Morimura begann seine neue Tätigkeit in Hoofddorp, Niederlande, Anfang April 2021. Morimura ist seit 1992 innerhalb der Omron Corporation in verschiedenen Funktionen tätig und wird seine derzeitigen Aufgaben als Managing Director des Omron Application Centre in Hoofddorp beibehalten.

Omron Electronic Components Europe ist Anbieter von Mikro- und DIP-Schaltern, MOSFET-Relais, Fotomikrosensoren und Steckverbindern. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über ein umfangreiches Portfolio an Produkten mit Technologien wie MEMS-basierte Sensoren für Druck-, Durchfluss- und thermische Messaufgaben, Gesichts- und Gesten-Erkennungsmodule, Vibrations- und Neigungssensoren.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

OMRON Electronic Components Europe BV, Omron Electronics, OMRON Electronics GmbH