Lenord+Bauer auf der SPS 2022

Elektrische Antriebe sicher beherrschen

3. November 2022, 15:32 Uhr | Yvonne Junginger
Lenord+Bauer_SPS.jpg
© Lenord+Bauer

Lenord+Bauer stellt mit dem 'Variocoder' einen induktiven Rotorpositionsgeber vor.

Lenord+Bauer hat mit dem Variocoder einen induktiven Rotorpositionsgeber entwickelt, der hochgenaue Positionen und Drehzahlen zur rippelfreien Geschwindigkeits- und Drehmomentregelung elektrischer Traktionsmotoren liefert, da die Effizienz, Geräuschentwicklung und Lebensdauer dieser Antriebe stark abhängig von der Signalqualität der verwendeten Sensorik ist. Das lagerlose, wartungsfreie Hohlwellensystem lässt sich in alle Motorkonstruktionen integrieren. Das induktive Messprinzip liefert dem Hersteller zufolge auch bei großen Einbautoleranzen und in Umgebungen magnetischer Streufelder hochpräzise Signale. Es kann Drehzahlen bis 40.000 Umdrehungen pro Minute sicher erfassen. Dank Rapid-Prototyping stehen Anwendern innerhalb kürzester Zeit individuelle Funktionsmuster und Prototypen zur Verfügung.

SPS 2022: Halle 7A, Stand 210

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Sponsored Content: Produktnews der Industrie

s+d Produktanzeige web
© S&D
EES Produktanzeige web
© EES
Sontheim Produktanzeige web
© Sontheim

Alle Bilder anzeigen (13)

Produktneuheiten auf der SPS 2022 – Halle 7A

Balluff_SPS.jpg
© Balluff
Rafi_SPS.jpg
© Rafi
Kistler_SPS.jpg
© Kistler

Alle Bilder anzeigen (14)


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Balluff GmbH

SPS IPC Drives

SPS