BD|Sensors

Druckschalter flexibel konfigurierbar

BD Sensors SPS 2021
Die elektronische Druckschalter-Reihe ‚DS35x‘ von BD|Sensors
© BD Sensors

Bei der elektronischen Druckschalter-Reihe ‚DS35x‘ von BD|Sensors kann der Nutzer aufgrund vielfältiger Einstellungsmöglichkeiten die Geräte passend auf seine individuellen Anforderungen konfigurieren.

Alle Varianten verfügen über eine IO-Link-Schnittstelle, die den Zugriff auf Gerätestatus, Parameterkonfiguration oder Signalqualität vereinfacht. Eine mehrfach stufenlos drehbare Anzeige, die erfasste Messwerte auf einem vierstelligen LED-Display visualisiert, sorgt für gute Ablesbarkeit im Praxiseinsatz. Der Signalausgang der Geräte ist zwischen den Varianten IO-Link, PNP, NPN sowie Strom 4 bis 20 mA und Spannung 0 bis 10 V umschaltbar.

Die Druckschalter von BD|Sensors gibt es in drei Varianten: In der Standard-Variante ‚DS 350‘ verfügt der Schalter über einen Edelstahlsensor kombiniert mit industriegängigen Anschlüssen, ebenfalls aus Edelstahl. Die Ausführung ‚DS 351‘ mit robustem Keramiksensor eignet sich für anspruchsvolle Messungen in aggressiven Medien. In der Variante ‚DS 350P‘ ist der Druckschalter mit diversen Prozessanschlüssen verfügbar und zielt auf hygienegerechte Anwendungen.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

BD SENSORS GmbH

SPS

SPS News