E+E Elektronik

Digitales Sensormodul für Feuchte- und Temperaturmessung

10. Januar 2023, 13:36 Uhr | Yvonne Junginger
E+E Elektronik_SPS.jpg
© E+E ELektronik

Das HTM502 Sensormodul von E+E Elektronik realisiert eine präzise Feuchte- und Temperaturmessung ohne großen Integrationsaufwand.

Der integrierte Sensorschutz und das mechanisch robuste Gehäuse eignen sich für einen Einsatz im HLK-Bereich sowie für Industrieanwendungen. Das Sensormodul von misst Feuchte und Temperatur mit einer Genauigkeit von ±2,0 % rF und ±0,3 °C und ist in Anwendungen von +5 bis +60 °C einsatzfähig. Ein unbeabsichtigtes Berühren des Sensorelements wird durch das Gehäuse verhindert.

Das integrierte E+E Sensor-Coating schützt das Sensorelement vor Verschmutzung und Korrosion und verbessert so die Messleistung und Langzeitstabilität. Die I²C-Schnittstelle erlaubt eine Integration des Moduls und bietet zwei Betriebsmodi für die Messung: Single-Shot oder Periodic Measurement Mode. Zudem werden Kommunikationsgeschwindigkeiten bis zu 1000 kHz unterstützt. Der 4-polige Anschlussstecker ermöglicht zudem einen Austausch des Sensormoduls im Feld.

 

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Sponsored Content: Produktnews der Industrie

s+d Produktanzeige web
© S&D
EES Produktanzeige web
© EES
Sontheim Produktanzeige web
© Sontheim

Alle Bilder anzeigen (13)

Produktneuheiten auf der SPS 2022 – Halle 4A

Baumer-Sensor_SPS.jpg
© Baumer
POSIC-SA_SPS.jpg
© Posic SA
SensoPart-Lichtlaufzeitsensor.jpg
© SensoPart

Alle Bilder anzeigen (13)


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

E+E ELEKTRONIK Ges.m.b.H

SPS IPC Drives

SPS