Sie sind hier: HomeFeldebeneSensoren

Lenord + Bauer: Generationenwechsel vollzogen

Bei Lenord + Bauer hat sich mit Wirkung zum 1. Januar 2018 die Gesellschafterstruktur geändert: Die Firmengründer und Gesellschafter Hans Look (80) und Dieter Westerhoff (75) haben ihre Unternehmensanteile an die Familie Lenord übergeben.

Lenord, Bauer, Drehgeber, Westerhoff, Look Bildquelle: © Lenord+Bauer

Dieter Westerhoff (links) und Hans Look haben ihre Unternehmensanteile an die Familie Lenord übergeben.

Stefanie Hojer (geborene Lenord), Dr. Oliver Lenord und Dr. Matthias Lenord halten nun 78 % der Gesellschaftsanteile. „Mit einer weiterhin stabilen Eigentümerstruktur ist Lenord + Bauer gut und zukunftssicher aufgestellt“, betont der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Matthias Lenord.

Im Jahre 1965 hatten Hans Look und Dieter Westerhoff gemeinsam mit Günther Bauer und Horst Lenord das Unternehmen gegründet. „Nach über 50 Jahren, zunächst im aktiven Berufsleben und danach als Gesellschafter, haben Hans Look und ich uns entschieden, den Generationenwechsel abzuschließen. Wir freuen uns, dass die Angehörigen unseres verstorbenen Mitgesellschafters Horst Lenord zukünftig die Geschicke der Firma lenken werden“, so Dieter Westerhoff.

Zusätzlich zur Veränderung in der Gesellschafterstruktur hat sich der Anbieter von Bewegungssensorik und integrierter Antriebstechnik eine neue Doppelspitze gegeben: Neuer Geschäftsführer von Lenord + Bauer ist Paul Markus Bresser, der zum 1. November 2017 zum Vorsitzenden der Geschäftsleitung berufen wurde.