Schwerpunkte

Verizon

Softwareanbieter Incubed IT übernommen

19. Februar 2021, 12:35 Uhr   |  Inka Krischke

Softwareanbieter Incubed IT übernommen
© Incubed IT

Der Softwareanbieter für autonome mobile Roboter Incubed IT gehört künftig zum US-amerikansichen Telekommunikationsunternehmens Verizon.

Incubed IT, Softwareanbieter für autonome mobile Roboter mit Sitz in Graz/Österreich, gehört künftig zu Verizon. Die Akquisition soll die Robotik-Fähigkeiten des US-amerikansichen Telekommunikationskonzern erweitern.

Incubed IT ist Entwickler einer Softwareplattform, die autonome Navigationswerkzeuge für die Verwaltung, das Management und die Optimierung gemischter Roboterflotten in industriellen Umgebungen bereitstellt. »Diese Übernahme ist ein weiterer Beweis für das Engagement von Verizon, neue und innovative Geschäftsfelder und Anwendungsfälle zu entwickeln, die die Leistungsfähigkeit von 5G nutzen«, sagt Rima Qureshi, Chief Strategy Officer bei Verizon. »Die Orchestrierung von mobilen Robotern ist eine Herausforderung, der sich Unternehmen heute stellen müssen und die zukünftig noch wichtiger werden wird. Durch die Integration der autonomen Software von incubed IT mit der 5G-Plattform von Verizon werden wir in der Lage sein, Roboterautomatisierung im großen Maßstab zu betreiben.«

Nach Abschluss der Transaktion und während Verizon die 5G-Abdeckung, Kapazität und Mobile-Edge-Computing-Kapazitäten weiter ausbaut, wird die autonome Software von Incubed IT es Unternehmenskunden ermöglichen, bei der Skalierung ihrer autonomen, mobilen Roboterflotten neue Effizienzvorteile zu erzielen. Die Software erlaubt es Robotern, sich autonom zu lokalisieren und zu navigieren, und lässt sich in nahezu jeden mobilen Roboter integrieren.

Die Mitarbeiter von Incubed IT werden sich dem Verizon New Business Incubation Team anschließen, dessen Aufgabe es ist, neue Automatisierungsprojekte zu skalieren, die durch die Leistungsfähigkeit von 5G vorangetrieben werden. Das Team von Incubed IT wird weiterhin die Entwicklung, den Vertrieb und den Support für seine Kunden und die Produktpalette mit einer Flotte diversifizierter Robotik-Partner vorantreiben.

Die Transaktion unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen und wird voraussichtlich in der ersten Hälfte des Jahres 2021 abgeschlossen.
 

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

„Charta der Robotik“ veröffentlicht
Deutschland unter den Top 10
Diese 5 Trends prägen die Robotik 2021

Verwandte Artikel

Verizon Business Dortmund, Verizon Business Dortmund, incubed IT

Robotik