Schwerpunkte

Comau

Robuste Exoskelett für den Innen- und Außeneinsatz

17. Dezember 2020, 09:51 Uhr   |  Inka Krischke

Robuste Exoskelett für den Innen- und Außeneinsatz
© Comau

Das Exoskelett 'Mate-XT' von Comau

Die Firma Comau präsentiert Mate-XT, eine neue Version ihres tragbaren Exoskeletts, das sich vollständig an die spezifischen Erfordernisse des Benutzers bei industriellen und nicht-industriellen Tätigkeiten sowie Tätigkeiten im Freien anpassen lässt.

Das Exoskelett von Comau hat eine leichte Kohlefaserstruktur und ein intuitiv bedienbares Regulierungssystem, ist resistent gegenüber Wasser-, Staub-, UV-Licht- und Temperatureinflüssen, und lässt sich laut Hersteller problemlos an praktisch jede Körperstatur anpassen. Dank einer speziell für Outdoor-Aktivitäten entwickelten Gewebekonstruktion ist das Exoskelett zudem atmungsaktiv. Es folgt den Bewegungen des Benutzers und sorgt für optimale Unterstützung des Oberkörpers, ohne dass Batterien, Motoren oder andere störanfällige Vorrichtungen benötigt werden. Darüber hinaus bietet es Unterstützung in acht unterschiedlichen Stufen, die der Benutzer ohne Unterbrechung seiner Tätigkeit schnell einstellen – oder ändern – kann.

Das kommerziell verfügbare Exoskelett verfügt über eine EAWS (Ergonomic Assessment Work-Sheet)-Zertifizierung und ist demnach nachweislich in der Lage, biomechanische Belastungen bei anstrengenden Arbeiten zu reduzieren.
Basierend auf Studien, die mit Hilfe des EAWS-Arbeitsblatts am Kundenstandort vorgenommen wurden, schätzt Comau, dass das tragbare Exoskelett dazu beitragen kann, die Präzision bei Überkopfarbeiten um 27 % und die Ausführungsgeschwindigkeit um 10 % zu steigern. Darüber lassen sich die Zykluszeiten um mindestens 5 % reduzieren. Aus betrieblicher Sicht sorgt das Exoskelett für erhöhte Präzision, Qualität und Leistungsfähigkeit. Es reduziert die Aktivität der Schultermuskulatur um 30 % sowie den vom Benutzer empfundenen Kraftaufwand, wobei mehr als 50 % der Benutzer von wohltuenden Verbesserungen bei der Jobqualität berichten.
 

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Exoskelett aus Karbonfaser
Exoskelett erhält EAWS-Zertifikat
Neues Messeformat im Juni 2021

Verwandte Artikel

Comau Deutschland GmbH

Robotik