Schwerpunkte

Automatica 2018

Robotik – eine Branche der Rekorde

26. Juni 2018, 08:44 Uhr   |  Günter herkommer, Meinrad Happacher

Robotik – eine Branche der Rekorde
© Messe München

Die Automatica findet alle zwei Jahre parallel zur Intersolar statt.

Mensch-Roboter-Kollaboration, Digitale Transformation in der Fertigung und Servicerobotik – dies waren die prägenden Themen der Automatica 2018. Eindrücke und wichtige News von der Messe hat Computer&AUTOMATION in einer Bilderstrecke festgehalten.

Eindrücke von der Automatica 2018

1_Impressionen von der Automatica 2018
Weltweiter Absatz von Industrierobotern von 2006 bis 2017
3_Impressionen von der Automatica 2018

Alle Bilder anzeigen (26)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Maschinenbau schafft 32.000 neue Stellen
Stemmer Imaging gründet Tochter in Österreich
Industrieroboter-Absatz steigt weltweit um 29 %
Der wohl schnellste Torwart der Welt
VDMA Companion Specs für OPC UA
Keba erreicht Rekordumsatz
Stäubli erwirbt die Roman Seliger Armaturenfabrik
Zusammenschluss dreier Greifer-Hersteller

Verwandte Artikel

Messe München GmbH, Siemens AG Erlangen, EPSON Deutschland GmbH, IFR International Federation of Robotics, Comron GmbH , Universal Robots , ABB AG, Weiss Robotics GmbH & Co.KG, Schunk Fördertechnik GmbH, Kawasaki Robotics GmbH, Comau Deutschland GmbH, FANUC Robotics Deutschland GmbH, Kuka Roboter GmbH Global Sales Center, Volkswagen AG, VDMA Verband Deutscher Maschinen- u. Anlagenbau e.V.