Live-Diskussion – jetzt anmelden!

Roboter-Integration leicht gemacht!

Application Days Robotics&AUTOMATION
© thoermer / 123rf.com / DRV

‚Wir sind so klein, bei uns gibt es kein Potenzial für Roboterautomatisierung‘, ‚Robotik ist teuer, kompliziert und schwer zu implementieren.‘ Was ist dran an diesen Vorurteilen? Die Round Table ‚Der Roboter als Kollege‘ geht dem auf den Grund.

Wann lohnt sich ein Robotereinsatz? Bei welchen Aufgaben kann ein Roboter unterstützen? Welche Aufgaben kann er gar komplett übernehmen? Und wie hoch ist der Aufwand der Roboterintegration? Die virtuelle Round Table ‚Der Roboter als Kollege‘ am 29. September, 9 Uhr, geht diesen Fragen auf den Grund.

In der Diskussionsrunde ordnen Robotik-Experten und Vertreter des DRV die verschiedenen Arten der mechanischen Helfer – Industrie- und Leichtbauroboter, Cobot, Fahrerlose Transportsysteme – ein, geben Aufschluss über die Anwendungsfelder, erläutern Sicherheitsaspekte und geben Praxisbeispiele, wie eine Roboterintegration gelingt.

Sie können das Gespräch live mitverfolgen und selbst Fragen stellen! Melden Sie sich kostenlos an!

Folgende Robotik-Experten stehen für Fragen zur Verfügung:

  • Olaf Gehrels, CEO coboworx
  • Danny Denk, CEO Ecosphere
  • Christoph Ryll, MSc, Geschäftsführer Robotics Consulting

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Deutscher Robotik Verband e.V., WEKA FACHMEDIEN GmbH