Schwerpunkte

Franka Emika

Helmut Schmid übernimmt Geschäftsführung

06. Juli 2021, 13:33 Uhr   |  Andrea Gillhuber

Helmut Schmid übernimmt Geschäftsführung
© DRV

Helmut Schmid, Gründer und Vorstandsvorsitzender des Deutschen Robotik Verband - DRV.

Cobot-Experte und DRV-Gründer Helmut Schmid ist neuer Geschäftsführer beim Cobot-Unternehmen Franka Emika.

Helmut Schmid ist seit 1. Juli neuer Managing Director beim Deep-Tech-Unternehmen Franka Emika. Mit Schmid holen sich die Münchner einen gut vernetzten Cobot-Experten ins Boot, der während seiner Zeit als langjähriger Geschäftsführer und Regional Sales Director für West- und Nordeuropa bei Universal Robots zur Marktführerschaft im Cobot-Bereich mitverhalf. Zudem gründete Schmid den Deutschen Robotik Verband. Der DRV hat das Ziel, mit dem Vorurteil, Roboterautomatisierung sei teuer und kompliziert, aufzuräumen. 

Franka Emika entwickelte einen Roboterarm mit dem Ziel, Robotik-Lösungen breiter zugänglich zu machen. Unternehmen verschiedener Branchen und Größen sollen damit mühsame, zeitaufwendige, monotone und potenziell gefährliche Arbeiten ihren einarmigen Helfern anvertrauen können und sich so automatisieren – unabhängig davon, ob es sich um eine Großserienproduktion oder um maßgeschneiderte Custom-Szenarien mit niedriger Auflage für verschiedenste Anwendungsszenarien handelt.

Mehr Robotiknews

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

FRANKA EMIKA, Universal Robots , Deutscher Robotik Verband e.V.