Schwerpunkte

Bionik / Forschung

Flugroboter – so wendig wie eine Fruchtfliege

02. Oktober 2018, 00:00 Uhr   |  Davina Spohn

Flugroboter – so wendig wie eine Fruchtfliege
© TU Delft

Komplexe Flugmanöver nach dem Vorbild der Fruchtfliege kann der von Forschern der Technischen Universität Delft entwickelte Flugroboter durchführen. Auf dessen Basis sollen wendigere Drohnen in den Bereich des Machbaren rücken – auch preislich.

Die Forscher des ‘Micro Air Vehicle Laboratory’ (MAVLab) an der TU Delft stellten ihren Flugroboter mit Namen ‘DelFly Nimble’ Mitte September 2018 der Öffentlichkeit vor. Es handelt sich um einen autonomen, frei fliegenden und agilen Schlagflügelrobototer, an dem die Forscher in Zusammenarbeit mit der niederländischen Wageningen University & Research arbeiten.

Der Flugroboter 'DelFly Nimble' im Detail

1_DelFly Nimble vor dem Flug
2_Flugmanöver des Flugroboters und der Fruchtfliege im Vergleich
Flugroboter DelFly Nimble während des Flugs

Alle Bilder anzeigen (4)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Luxus-Konzeptflugzeug vorgestellt
Mit Cobots dem Fachkräftemangel begegnen
Roboter 'Apas' unterstützt Menschen mit Handicap