Universal Robots

Cobot mit 20 kg Traglast

6. Juli 2022, 11:12 Uhr | Inka Krischke
UR20, Universal Robots
© Universal Robots

Universal Robots erweitert das Produktportfolio um den Cobot UR20. Durch ein neues Gelenkdesign erreicht der Cobot kürzere Taktzeiten und handhabt Lasten bis zu 20 kg Gewicht.

Eine Reichweite von 1.750 mm ermöglicht es dem Cobot, Teile bis zur vollen Höhe einer Standard-Europalette von 2 m zu stapeln. Dies erweitert die Möglichkeiten von Unternehmen, die Aufgaben wie Verpacken und Palettieren automatisieren wollen. Der Cobot beansprucht eine Stellfläche von 245 mm Durchmesser, so dass er sich für Anwendungen mit großem Arbeitsradius bei gleichzeitig wenig Platz eignet. Der Roboterarm wurde komplett neu konstruiert, dabei aber die intuitive Benutzeroberfläche beibehalten. Über die Palettierung hinaus sieht Universal Robots für den Cobot ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten vom Schweißen bis zur Maschinenbeschickung. Das Partnernetzwerk des Unternehmens wird diese Anwendungen entwickeln.

Sponsored Content: Produktnews der Industrie

s+d Produktanzeige web
© S&D
EES Produktanzeige web
© EES
Sontheim Produktanzeige web
© Sontheim

Alle Bilder anzeigen (13)


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Universal Robots

Robotik