Sie sind hier: HomeFeldebeneRobotik

Robotik: Yamaha FA eröffnet Niederlassung in Düsseldorf

Yamaha Factory Automation, eine Unterabteilung der Yamaha Motor Robotics Business Unit, hat ein Europa-Büro eröffnet, um den Support für Vertriebspartner und Kunden von Yamahas Robotersystemen und -produkten zu verstärken.

Yamaha Factory Automation in Neuss Bildquelle: © Yamaha

Yamaha FA verweist auf über 40 Jahre Erfahrung in der Einführung der Robotertechnologie für die Montage von Yamaha-Motorrädern.

Das neue Support-Büro in Neuss bei Düsseldorf sei strategisch günstig gelegen, um Kontakt mit Yamahas Vertretungen und Distributoren in ganz Europa zu halten. Laut Ichiro Arimoto, General Manager von Yamaha Motor IM Europe ist nun auch „der richtige Zeitpunkt, um die Unterstützung für unsere europäischen Partner zu verstärken, da führende Unternehmen die Robotereinsätze als eine der Grundlagen der digitalen Transformation spürbar erhöhen.“

Basierend auf über 40 Jahren Erfahrung in der Einführung der Robotertechnologie für die Montage von Motorrädern entwickelt Yamaha unter anderem Knickarmroboter, kartesische Roboter sowie Scara- und Einachsroboter. Steuerungen, Zubehör wie Greifer und kundenspezifischen Anpassungen gehören ebenfalls zum Portfolio. Der Hauptsitz von Yamaha Factory Automation ist Hamamatsu (Japan)  – von hier aus werden aktuell Kunden weltweit über ein globales Vertriebsnetz bedient, das China, Taiwan, Korea, Südasien, Nordamerika, Australien/Neuseeland und Europa umfasst.