Sie sind hier: HomeFeldebeneRobotik

Transport-Roboter: Automatisierter Transport schwerer Güter

Mobile Industrial Robots (MiR) bringt den Transport-Roboter MiR500 auf den Markt. Durch seine Nutzlast von 500 kg und seine große Tragfläche kann er unter anderem Paletten mit Geschwindigkeiten von bis zu 7,2 km/h automatisch aufnehmen, transportieren und ausliefern.

1_Transport-Roboter MiR500 von Mobile Industrial Robots Bildquelle: © Mobile Industrial Robots

Der Transport-Roboter ist so groß wie eine Standard-Europalette und eignet sich insbesondere für deren autonomen Transport. Die eigens hierfür entwickelten Aufsatzmodule ‚MiR500 Pallet Lift‘ und ‚MiR500 Pallet Rack‘ sorgen für stabiles Handling und sicheren Transport. Dank moderner Sensorsysteme und Sicherheitssoftware manövriert der Roboter laut Hersteller souverän in dynamischen Umgebungen. Hindernissen und Menschen weicht er aus und findet selbstständig den schnellsten Weg zum Ziel. Zugleich erfüllt er alle Sicherheitsstandards, die für eine TÜV-Zertifizierung erforderlich sind, wie etwa die ISO/EN 13489. Der Roboter lässt sich ohne spezielles Expertenwissen und Vorkenntnisse schnell einrichten, programmieren und bedienen. Aufsatzmodule wie Palettenheber, Förderband oder Roboterarm sind leicht zu montieren und auszutauschen.