Schwerpunkte

Rittal

Bestellung und Montage vereinfacht

29. März 2021, 09:13 Uhr   |  Inka Krischke

Bestellung und Montage vereinfacht
© Rittal

Sollen Schaltschränke als Stand-Alone-Lösungen zum Einsatz kommen, bieten Einzelschränke wie der VX SE von Rittal gegenüber Anreihschränken diverse Vorteile.

 Im Gegensatz zu Anreihschränken mit Rahmengestell und abnehmbaren Seitenwänden verfügt der Einzelschrank über einen Korpus aus einem Stück Stahlblech oder Edelstahl.  Durch angeformte Seitenwände inklusive Dach sowie weniger Einzelkomponenten werden Bestellung und Montage deutlich vereinfacht und beschleunigt.

Da die Seitenwände und das Dach bereits leitend mit dem Rahmen verbunden sind, kann eine separate Erdung zum Rahmen entfallen. Eine erhöhte Sicherheit ist gewährleistet, da beispielsweise fehlende Spalten zwischen Seiten, Dach und Rahmen die Ablagerungen von Schmutz verhindern.

Bereits in seiner Basisausführung verfügt der ‚VX SE‘ von Rittal über Schutzart IP55, Schlagschutz IK10, einen automatischen Potenzialausgleich, hohe Stabilität durch Verwindungssteifigkeit sowie eine Belastbarkeit von 1,5 t. Für höhere Schutzart-Anforderungen ist der Einzelschrank optional in einer IP66- und NEMA-4/4x-Ausführung erhältlich. Integrierte Flanschplatten im Boden machen die Kabeleinführung in den hochdichten Schränken besonders einfach.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Rittal GmbH & Co. KG