Sie sind hier: HomeFeldebeneE-Mechanik & Interfaces

Wago Kontakttechnik: Werkzeugfrei arbeiten dank Reihenklemme mit Hebel

Zur Hannover Messe Industrie präsentierte Wago die Reihenklemmen 'Topjob S' mit zwei neuen Betätigungsvarianten: Drücker und Hebel. Letzterer ermöglicht die Handhabung ganz ohne Werkzeug.

Dr. Karsten Stoll von Wago Kontakttechnik auf der Hannover Messe 2018 Bildquelle: © Computer&AUTOMATION

"Wir nutzen bei der ­Reihenklemme mit Hebel das intuitivste Werkzeug der Welt – die Hand", so Dr. Karsten Stoll von Wago Kontakttechnik.

Hebel auf, Leiter rein, Hebel schließen – diese Anschlusstechnik, bereits bekannt von der ‚221‘-Dosenklemme von Wago, wurde nun auf die Reihenklemmen ‚Topjob S‘ transferiert. So lassen sich auch im Schaltschrank Leiter ohne Werkzeug per Hand anschließen und wieder lösen. Zu den Hintergründen der Entwicklung erklärt Dr. Karsten Stoll, Leiter des Geschäftsbereichs Electrical Interconnections bei Wago: „Gerade im internationalen Umfeld erleben wir hin und wieder Unsicherheit bei der Arbeit mit unseren Klemmen mit Betätigungsöffnung. Mit der Reihenklemme mit Drücker und mehr noch bei der mit Hebel ist nun eindeutig markiert, was die Betätigung und was die Leitereinführungsöffnung ist, sodass eben keiner das Runde ins Eckige steckt.“ So sinkt die Gefahr, Klemmstellen beim Verdrahten zu vergessen oder Leiter falsch anzuschließen. Darüber hinaus bleiben bei den Klemmen mit Hebel beide Hände frei für die Verdrahtung der Leiter, weil die Klemmstelle nicht mit einem Betätigungswerkzeug offen gehalten werden muss.

Die Reihenklemmen mit Hebel eignen sich sowohl für eindrähtige als auch für mehr- und feindrähtige Leiter. Dabei nutzen sie die Push-in-Technik, sodass neben starren Leitern auch feindrähtige Leiter ab einem Querschnitt von 0,75 mm² mit gasdicht aufgecrimpten Aderendhülsen direkt gesteckt werden können. In der Reihenklemme mit Hebel bleibt dazu der Hebel einfach geschlossen. Durch ihre seitliche Leitereinführung erlauben es die Reihenklemmen mit Hebel, auch schwer biegsame Leiter mit großen Querschnitten einfach anzuschließen.