Sie sind hier: HomeFeldebeneE-Mechanik & Interfaces

Verbindungstechnik / Anschlusstechnik: Neuer Vertriebsvorstand bei Weidmüller

Seit dem 1. März 2016 ist José Carlos Alvarez Tobar zuständig für den weltweiten Vertrieb sowie die globale Markkommunikation bei der Weidmüller Gruppe in Detmold. Er bringt jahrzehntelange Erfahrung im Unternehmen mit.

Jose Carlos Alvarez Tobar von Weidmüller Bildquelle: © Weidmüller

José Carlos Alvarez Tobar, neuer Vertriebsvorstand der Weidmüller Gruppe, ist seit über 30 Jahren Geschäftsführer von Weidmüller Spanien und unter anderem Regionalleiter von Südeuropa.

Alvarez Tobar startete seine Karriere 1979 als Managing Director für die Weidmüller-Niederlassung in Spanien. Seit 2003 war er für die gesamte Region Südeuropa (Frankreich, Italien, Portugal, Spanien, Schweiz und Nordafrika) zuständig, ab 2012 als Executive Vice President Sales & Marketing der Region Südeuropa und seit 2015 als Senior Executive Vice President für Brasilien und Lateinamerika. Um die Zukunftsfähigkeit der Weidmüller Gruppe zu stärken, liegt der Fokus im Vertrieb insbesondere auf der Stärkung und dem Ausbau der weltweiten Präsenz und der Nähe zum Kunden - dies gilt besonders in den Wachstumsmärkten Asien, IMEA und Americas.