Schwerpunkte

Bildverarbeitung

Stemmer Imaging kauft zu

20. Februar 2015, 11:50 Uhr   |  Inka Krischke

Stemmer Imaging kauft zu
© Stemmer Imaging

Die führenden Köpfe nach Vertragsabschluss: Peter Trollsås, Geschäftsführer in Dänemark, Hans Steenberg, Gründer von Image House A/S, und Christof Zollitsch, Geschäftsführer von Stemmer Imaging (v.l.n.r.).

Stemmer Imaging übernimmt den dänischen Anbieter von Bildverarbeitungskomponenten und -lösungen Image House A/S.

Ab 1. April 2015 übernimmt Stemmer Imaging 100 % von Image House A/S. Hans Steenberg, Gründer von Image House A/S, wird den Übergang an Stemmer Imaging noch bis zum 31. März 2015 in seiner Funktion als Geschäftsführer begleiten. Danach steht er bei Bedarf weiterhin zur Verfügung. Ab 1. April 2015 obliegt die Unternehmensleitung von Stemmer Imaging in Dänemark Geschäftsführer Peter Trollsås.

Die in Kopenhagen ansässige Firma Image House A/S vertreibt seit 29 Jahren Bildverarbeitungskomponenten und -systeme in Dänemark. Schon vor der Akquisition hatten Stemmer Imaging und Image House partnerschaftlich zusammengearbeitet.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Schwedischer Bildverarbeiter übernommen
Die vernetzte Beleuchtung

Verwandte Artikel

STEMMER IMAGING AG