Schwerpunkte

Inspektionssysteme

Produktkennzeichnung automatisiert überwacht

14. September 2016, 09:27 Uhr   |  Reinhold van Ackeren


Fortsetzung des Artikels von Teil 2 .

Die Optical Character Verification

1_ Optical Character Verification
© Mettler Toledo

Bei der Optical Character Verification (OCV) wird überprüft, ob der aufgebrachte Code mit einem hinterlegten Referenzcode übereinstimmt und ausreichend gut lesbar ist.

Bei der OCV erfasst das Inspektionssystem mit einer über dem Förderband angebrachten Kamera die vorbeifahrenden Produkte und wertet die Aufnahmen mit einer Bildverarbeitungs-Software aus. Dabei wird zunächst ermittelt, wo sich die zu analysierende Zeichenfolge auf der Aufnahme befindet. Anschließend definiert das System rund um den Text einen Suchbereich und nutzt – ähnlich wie ein Barcode-Leser – den Kontrast zwischen dem Aufdruck und dem Hintergrund, um die einzelnen Zeichen zu isolieren. Dann gleicht das Inspektionssystem jedes einzelne Zeichen mit dem hinterlegten Referenzbild des Etiketts ab und bewertet den Grad der Übereinstimmung. Wurde ein Zeichen falsch oder unlesbar gedruckt, wird dies spätestens beim Abgleich mit der Vorlage offensichtlich – und die Bewertung fällt entsprechend schlecht aus. Auf diese Weise lässt sich die Qualität und Korrektheit der Auszeichnung schnell und zuverlässig bewerten.

Das Verfahren stößt jedoch an seine Grenzen, wenn kein Referenzbild zum Abgleich vorliegt – zum Beispiel dann, wenn für jede Verpackung eine einmalige Seriennummer generiert und aufgedruckt wird. In diesem Fall weiß das Inspektionssystem nicht, welche Zeichenfolge als nächstes zu erwarten ist. In einem solchen Szenario muss ein optisches Inspektionssystem also in der Lage sein, die unbekannten Zeichen des Serialisierungscodes selbstständig zu entziffern und korrekt zu interpretieren – ein typisches Einsatzgebiet für die OCR.

Seite 3 von 6

1. Produktkennzeichnung automatisiert überwacht
2. Fehldeklarationen können teuer werden
3. Die Optical Character Verification
4. Die Optical Character Recognition
5. Ein Beispiel aus der Praxis
6. Verschärfte Kennzeichnungspflicht

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Mettler Toledo GmbH