Schwerpunkte

ebm-papst

Wechsel in der Landshuter Geschäftsführung

12. Februar 2021, 11:29 Uhr   |  Inka Krischke

Wechsel in der Landshuter Geschäftsführung
© ebm-papst

Dr. Hannes Säubert, neuer Geschäftsführer von ebm-papst Landshut.

Mit Wirkung zum 1. März 2021 übernimmt Dr. Hannes Säubert die Geschäftsführung von ebm-papst Landshut, Tochterunternehmen der Mulfinger ebm-papst-Gruppe.

Dr. Säubert kann auf vielfältige Management- und Beratungserfahrungen in Europa und den USA zurückgreifen. Er war zuletzt in den USA im Topmanagement von Alliance Laundry Systems aktiv, einem Spezialisten für kommerzielle Waschmaschinen. Davor leitete er die Nordamerika-Aktivitäten von Kärcher und war in Stabs- und Führungspositionen bei Hilti.

Als Geschäftsführer verantwortet Dr. Säubert das Unternehmen ebm-papst Landshut einschließlich der Werke in Slowenien und Serbien sowie der Entwicklungszentren in Osnabrück und den Niederlanden.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Digitale Geschäftsmodelle weiter ausbauen
Die Wege der Antriebstechnik
Keine Druckluft und weniger Sensoren
Wechsel in der Geschäftsführung

Verwandte Artikel

ebm-papst Landshut GmbH, ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG, ebm-papst St. Georgen GmbH & Co. KG

Markt CARed