Schwerpunkte

LAM Technologies

Vereinfachte Konfiguration

01. Juli 2021, 09:55 Uhr   |  Inka Krischke

Vereinfachte Konfiguration
© LAM Technologies

Zur Konfiguration und Diagnose der digitalen Schrittmotor-Controller aus den ‚DDS‘-Familien bringt LAM Technologies die Inbetriebnahme-Suite OmniAutomation für Windows auf den Markt.

Sie ist kostenlos zum Download erhältlich und unterstützt die Geräteserien DDS1 (Takt-/Richtung, Drehzahl- und Drehmomentsteuerung), DDS6 (CANopen), DDS7xM (Modbus TCP), DDS7xE (Ethercat) und DDS7xP (Profinet IO). Die Verbindung vom PC zum Gerät erfolgt über das galvanisch getrennte Interface UPD30. Der Controller der Geräte kann über das UDP30 vom USB-Bus versorgt werden, sodass eine Parametrierung auch bei abgeschalteter Anlage möglich ist.

Als Distributor von LAM für den deutschsprachigen Raum hat mechapro die Übersetzung der bisher nur auf Englisch und Italienisch verfügbaren GUI von OmniAutomation übernommen. Die nun 3-sprachige Version steht ab sofort zum Download auf der Unternehmenswebseite bereit.

Sponsored Content: Produktnews der Industrie

Gavazzi PA CA 2021-06
Basler Produktanzeige CA2021-04web
Spectra

Alle Bilder anzeigen (6)

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen