Oriental Motor auf der SPS 2022

Motor-Treiber im Miniaturformat

4. November 2022, 10:15 Uhr | Yvonne Junginger
Oriental Motor_SPS.jpg
© Oriental Motor

Oriental Motor bringt zwei neue Treiber für die Steuerung von AZ-Motoren auf den Markt.

Die Treiber wurden für die Ethercat-Anbindung beziehungsweise RS485-Kommunikation konzipiert und eignen sich für alle AZ-Antriebe mit DC-Spannung (24/48 V(DC)). Die Version für RS485-Kommunikation wiegt nur 56 g und misst 47 mm x 53 mm x 24 mm, was zum Beispiel bei fahrerlosen Transportfahrzeugen vorteilhaft ist. Bei der Montage können die Treiber ohne DIN-Schiene mit zwei Schrauben direkt befestigt werden.

Mithilfe einer übergeordneten Steuerung lassen sie sich zudem für die Spannungsüberwachung einsetzen: Sie geben dann beim Unterschreiten einer vorab definierten Spannung ein Alarmsignal aus. Diese Funktion ist insbesondere bei FTF-Anwendungen sinnvoll, um einen Batterieausfall während des Betriebs zu vermeiden. Durch den ‚Servo Emulation Mode‘ erfolgt eine auf die Last abgestimmte Stromoptimierung: Bei schweren Lasten ist die Stromstärke höher, bei leichten Lasten niedriger. Den Spannungsversorgungsbereich gibt Oriental Motor mit 20 bis 32 V(DC) bei 24 V(DC) an, bei 48 V(DC) sind es 40 bis 55 V(DC).

SPS 2022: Halle 1, Stand 424

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Produktneuheiten auf der SPS 2022 – Halle 1 und 2

Dunkermotoren auf der SPS
© Dunkermotoren
Actronic-Solutions auf der SPS
© Actronic-Solutions
Baumüller auf der SPS
© Baumüller

Alle Bilder anzeigen (10)

Sponsored Content: Produktnews der Industrie

s+d Produktanzeige web
© S&D
EES Produktanzeige web
© EES
Sontheim Produktanzeige web
© Sontheim

Alle Bilder anzeigen (13)


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Oriental Motor (Europa) GmbH

SPS IPC Drives

SPS