Schwerpunkte

Oriental Motor

Jetzt auch mit Profinet

06. Juli 2021, 08:32 Uhr   |  Inka Krischke

Jetzt auch mit Profinet
© Oriental Motor

Die Produktreihe der Schrittmotoren der AZ-Serie mit mechanischem Absolutwertsensor von Oriental Motor wurde durch Treiber mit Profinet ergänzt.

Die Treiber sind wahlweise kompatibel zu den Feldbus-Systemen Profinet, Ethercat und Ethernet/IP. Über auf Ethernet basierende Feldbus-Systeme kann sowohl die Einstellung und Ausführung von Betriebsdaten sowie die Anpassung verschiedener Parameter als auch die Ausgabe von Alarminformationen und das Monitoring des Antriebs erwirkt werden. Alle Befehle und Statusmeldungen werden in Echtzeit übermittelt. So können die Bewegungen mehrerer synchron arbeitender Schrittmotoren präzise ausgeführt werden. Durch die Direktanbindung der Schrittmotoren mit netzwerkfähigem Treiber an die übergeordnete Steuerung ist nur ein einzelnes Datenkabel erforderlich.

Erhältlich sind zwei Treibervarianten von Oriental Motor für 24 und 48 V(DC) sowie für 230 V(AC). Die Motoren sind in Flanschmaßen von 20 bis 90 mm verfügbar und erreichen in Kombination mit Getrieben Haltemomente bis 157 Nm.

Sponsored Content: Produktnews der Industrie

Gavazzi PA CA 2021-06
Basler Produktanzeige CA2021-04web
Spectra

Alle Bilder anzeigen (6)

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren