Schwerpunkte

Drive Controller

Angebunden an Powerlink

13. November 2018, 14:10 Uhr   |  Quelle: KEB Automation

Angebunden an Powerlink
© KEB Automation

Die Drive Controller Combivert S6 und F6 von KEB Automation kombinieren die Funktionalität klassischer, gesteuerter und geregelter Frequenzumrichter für Asynchronmaschinen und dynamische Servoregler mit hocheffizienten geberlosen Regelverfahren.

Mit einem aktuellen Software-Release stellt die Baureihe über eine MultiRealTime-Ethernet-Feldbusanbindung neben Ethercat und Profinet nun auch Powerlink bereit. Combivert S6 ist ein Servoverstärker für Stromstärken von 2,6 A bis 16,5 A, ausgeführt in zwei Gehäusegrößen für den direkten Netzanschluss an 230-V- und 400-V-Netzen. Funktional identisch kommt in Anwendungen für Einachs-Drive-Controller im Leistungsbereich von 4 bis 400 kW die Baureihe Combivert F6 zum Einsatz.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

KEB Automation KG

SPS 2019