Sie sind hier: HomeSteuerungsebeneSafety & Security

Safety: Unbefugter Zutritt abgewehrt

Anlagenmodernisierungen bedingen oft neue sicherheitstechnische Vorkehrungen. So auch bei einem Hersteller von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln, der unter anderem den Materialfluss im Bereich eines Rolltors abzusichern hatte.

Zutritt verboten, Leuze Bildquelle: © Leuze electronic

Mensch und Maschine vor Gefahr bringenden Prozessen in der Fertigung und Logistik zu schützen, steht für Dr. Weigert neben der Verantwortung für Hygiene und den Umgang mit unserer Umwelt an oberster Stelle“, sagt Dirk Böttger, stellvertretender Betriebsleiter beim Hamburger Entwickler und Hersteller von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln Dr. Weigert. Etwa bei schnellen, automatisierten Prozessen wie im Bereich des Folienwicklers und Rolltors. Als Partner des Unter­nehmens agieren unter anderen In­dustrieautomation Dirk Hähner als Dienstleister für Programmier- und Servicearbeiten und Leuze electronic, Hersteller der sicherheitstechnischen Schutzeinrichtungen zur Absicherung von Materialzufluss und -abfluss im Bereich des Folienwicklers und Rolltors.