Sie sind hier: Home

Bilder

Studie zu Design-Daten-Management

Bis zu 45 % der Arbeitszeit bringen Entwicklungsingenieure für die Bereitstellung und Suche von Projektdaten auf. Auch eine PLM-Lösung kann das nicht verhindern, wie eine Studie zum Thema Design-Daten-Management zeigt.

Teilnehmer Studie

Neue Produkte rund um Unternehmenssoftware

Produkte aus dem Bereich Unternehmenssoftware im Herbst 2017

Neues Cloud-Konzept von Aucotec

Aktuelle Produkte aus dem Bereich Elektromechanik

Produktvorstellungen aus dem EMK-Bereich im Herbst 2017.

Brandschutzkabel von Leoni

Gewinner des 'Hackster Community IOT 2020'-Wettbewerbs

Welche innovativen Anwendungen und Lösungen lassen sich auf Basis eines offenen IoT-Gateways umsetzen? Daran tüftelten Ingenieure, Maker und Studierende beim ‚Hackster Community IOT 2020-Wettbewerb‘. RS Components hat jetzt die Gewinner gekürt.

Fish Worry Reducer

Aktuelles aus dem HMI-Bereich

Aktuelle Produkte aus dem Bereich Bedienen und Beobachten

TurboMate E1 von Industrial Computer Source

Eindrücke von der Formula Student Germany 2017

115 Teams aus 24 Nationen traten im August zur Formula Student Germany auf dem Hockenheimring.

Teilnehmer der Formula Student Germany 2017 aus der Vogelperspektive

Details zum eHighway in Schweden

Siemens realisiert in Schweden ein Oberleitungssystem mit Hybrid-Lkw und damit das erste Demonstrationsprojekt in Europa. Getestet wurde und wird nördlich von Berlin.

Siemens, eHighway in Schweden, Hybrid-LKW

Neue Produkte rund um Industrie-PCs

Aktuelle Produktvorstellungen aus dem IPC-Bereich

12_Exone-Workstation-4204 von Extra Computer

Impressionen von der RoboCup-WM 2017

Welche Neuerungen gab es auf der 21. RoboCup-WM in Nagoya, Japan? In welchen Disziplinen konnten die deutschen Roboter im internationalen Vergleich am meisten punkten? Die Antworten in der Bilderstrecke.

1_Messehalle in Nagoya, Japan

Details zum Schachroboter ‚Chess Buddy‘

Eine neue Generation von Schachrobotern haben Studenten am Linzer Technikum entwickelt. Der Roboter reagiert unmittelbar auf die Züge seines menschlichen Gegenübers und verschiebt die Schachfiguren ganz autonom.

Sebastian Jahn und Julian Krydl mit ihrem Schachroboter